Lebenslauf der Di3.623

Staatsbahnzeit

Betriebsnummer: NSB Di3.623
Ablieferung: 18.08.1960
Ausmusterung: 26.12.2000
Betriebsjahre: 40

Eigentümer

1960 bis 2000: NSB
2000 bis 2009: Ofotbanen A/S
2009 bis 2014: Inlandsbanan
2014 bis 2015: TAGAB
2015 bis heute: NOHAB Foundation Ungarn

Aussehen

1960 bis 19??: Grün
19?? bis 19??: NSB Altrot
19?? bis 2004: NSB Neurot
2004 bis heute: Grün/Weiß

Heimatland

1960 bis 2009: Norwegen
2009 bis 2016: Schweden
2016 bis heute: Ungarn

Sonstiges

Die Lok erlitt am 05.04.2014 vor einem Holzzug in Fägelsjö einen grösseren Brandschaden im Führerstand 1 und wurde am 17.04.2014 ausrangiert. Ihren 16-667 Dieselmotor hat sie an ex MY 1156 abgegeben. Im Februar 2016 nach Ungarn transportiert.

3.623 in rot
3.623 in rot Klaus Korbacher Di3.623 neben Rc 1366 im Bahnhof Storlien August 2000
3.623 in rot
3.623 in rot Frank-Marc Siebert Bf. Rombak (Erzbahn) August 2003
3.623 in rot
3.623 in rot Frank-Marc Siebert Bf. Rombak (Erzbahn) August 2003
3.623 in rot
3.623 in rot Frank-Marc Siebert Bf. Rombak (Erzbahn) August 2003
3.623 in grün
3.623 in grün Wolfgang Mahler OBAS Di 3.623 kurz nach der Neulackierung noch ohne das OBAS-Logo in Narvik, 02.06.2004
3.623 in grün
3.623 in grün Wolfgang Mahler OBAS Di 3.623 + Di 3.632 im Bf. Hell, 13.06.2006