Lebenslauf der MX 1027

Staatsbahnzeit

Betriebsnummer: DSB MX 1027
Ablieferung: 01.11.1961
Ausmusterung: 1992
Betriebsjahre: 31

Eigentümer

1961 bis 1994: DSB
1994 bis 2001: BSX (Schweden)
2001 bis zur Verschrottung: BK Tåg

Aussehen

1961 bis 1977: Weinrot
1977 bis zur Verschrottung: Rot/Schwarz

Heimatland

1961 bis 1994: Dänemark
1994 bis zur Verschrottung: Schweden

Sonstiges

Lok wurde als Ersatzteilspender nach Schweden verkauft und dort nie eingesetzt.
Die Lok stand Jahrelang in Mockfjärd abgestellt und wurde zwischen 2005 und 2010 verschrottet.

Foto in Rot/Schwarz
Foto in Rot/Schwarz Frank-Marc Siebert MX 1027 in Mockfjärd, 08.05.2001
Foto in Rot/Schwarz
Foto in Rot/Schwarz Ulf Häger MX 1027 in Mockfjärd